Frank Langhoff

geboren am 23. November 1961 in Worms
gestorben am 8. April 2017 in Köln

Einen geliebten Menschen so früh zu verlieren ist ein unsagbarer Schmerz.
Wir sind unendlich dankbar für das, was Du uns in und mit Deinem Leben geschenkt hast.
Und gerade deshalb fehlst Du uns so sehr.


In unseren Herzen lebst du weiter

Deine Frau und Kinder Sabine mit Yannick Lucas
Deine Eltern Ursula und Volker
Dein Bruder mit Familie Ralf, Anja-Kristin mit Pascal

und Anverwandte

Wir haben uns von Frank im engsten Familienkreis verabschiedet.
Er wurde auf dem Kölner Südfriedhof, Höninger Platz, auf Feld 27 Grab 855 beigesetzt.

Kerzen

Kerze

Yannick Langhoff
entzündete diese Kerze am 8. April 2018 um 1.01 Uhr

Lieber Papa,
jetzt ist es heute ein Jahr her, ich bin 22 geworden und es ist der erste Geburtstag komplett ohne dich. Ich hoffe das es dir da wo du jetzt bist besser geht.
Es hat sich vieles verändert seit dem du gegangen bist, es ist viel gutes passiert, leider kannst du es nicht mehr miterleben. Ich bin mir aber sicher das du es mitkriegst.
In liebe dein Sohn
Yannick

Sehen Sie weitere 28 Kerzen…

Kondolenzen

Stimmungsbild

Sonja Presche
schrieb am 18. Mai 2017 um 11.15 Uhr

Liebe Familie Langhoff,

es tut mir unfassbar leid, dass Sie Ihren Mann und Vater so früh verloren haben.

Ich mochte Frank sehr. Er war besonders hilfsbereit, ist gerne vorbeigekommen und hat auch oft private Geschichten von den gemeinsamen Urlauben und anderen Erlebnissen mit Ihnen erzählt.

Frank wird immer bei seiner Familie sein und hier auf der Arbeit wird auch immer etwas von Frank bleiben. Ich sehe ihn noch vor mir, wie er mich - mit einem freundlichen Lächeln und einem Scherz auf den Lippen - grüßt.

Ich wünsche Ihnen ganz viel Kraft in dieser besonders schweren Zeit.

Sonja Presche

Sehen Sie weitere 11 Kondolenzen…

Termine

Sehen Sie hier die Termine der Abschieds- und Trauerfeierlichkeiten.